[contact-form-7 id=“189″ title=“Baurecht_mobil“]

Rechtsanwalt Hückelhoven Baurecht

Über das Baurecht werden in Deutschland sämtliche Rechtsnormen geregelt, die öffentliche oder auch private Bauvorhaben betreffen. Dabei kann es sich also sowohl um ein großes Bauvorhaben eines Bauunternehmens handeln als auch um Umbaumaßnahmen, die ein Eigentümer am eigenen Wohnhaus durchführen will. Daher wird der Rechtsbereich auch in einen öffentlichen sowie privaten Bereich unterteilt. Wer gegen geltende Baurechts verstößt, muss mitunter mit hohen Bußgeldern oder sogar bei besonders groben Verstößen mit einer Haftstrafe rechnen. Daher sollten Sie sich vor der Durchführung Ihres Bauprojekts auch unbedingt rechtlich absichern. Zum Beispiel durch eine Rechtsberatung in unserer Kanzlei.

Privates und öffentliches Baurecht wahren

Egal, ob Bauunternehmer der Privatperson – jeder ist an die Vorschriften im Baurecht gebunden und dazu verpflichtet, sie aus Sicherheitsgründen oder aufgrund weiterer Aspekte einzuhalten. Eine Beratung bei einem Rechtsbeistand für Baurecht macht daher Sinn – auch dann, wenn Sie lediglich Umbauarbeiten am eigenen Wohnhaus durchführen möchten. Sie können so in Erfahrung bringen, ob Sie zu den Arbeiten berechtigt sind oder was Sie grundsätzlich zu beachten haben. Aber auch Bauunternehmen verzichten heute kaum noch auf rechtliche Beratung, ehe sie ein Bauprojekt in Auftrag geben. Das geschieht zur eigenen Sicherheit und um sich Unannehmlichkeiten – zum Beispiel durch hohe Schadensersatzklagen oder Bußgelder – zu ersparen.

Baurechtliche Aspekte mit unseren Anwälten in Hückelhoven klären

Neben vielen weiteren Rechtsbereichen hat sich unsere Kanzlei in Hückelhoven auch auf das Baurecht spezialisiert und berät dabei sowohl Privatpersonen sowie Unternehmer. Egal, ob es darum geht, Verträge mit Bauunternehmen abzusegnen, eigene Bauvorhaben zu realisieren oder sich als professionelles Bauunternehmen auf eine kompetente Rechtsberatung zu verlassen. Wir sind gerne Ihr erster Ansprechpartner und helfen Ihnen dabei, rechtliche Fragen zu klären oder auch bereits bestehende Probleme gemeinsam mit Ihnen vor Gericht zu lösen. Mit der Vereinbarung eines Erstgesprächs in unserer Kanzlei können Sie sich bereits einen ersten Überblick verschaffen und entscheiden, ob Sie mit unserer Unterstützung zufrieden sind.